Beispielprüfung für den Eignungstest an einer Musikhochschule

Wenn man ein „Musikstudium“ an einer Musikhochschule beginnen möchte, muss man eine Aufnahmeprüfung bestehen.

Da es unzählige Varianten gibt und kein Test dem Anderen gleicht, würde ich Dir empfehlen auf der Homepage Deiner zukünftigen Hochschule einen Beispieltest zur Eignungsprüfung runter zu laden oder anzufordern. Hier ein Link zur Hochschule in Karlsruhe, wo man sich so einen Test runter laden kann.

In der Regel setzt sich der Eignungstest aus Folgenden Elementen zusammen:

  • -Hauptinstrument
  • -Hörschulung
  • -Tonsatz
  • -Formenlehre

Wie man sich am besten auf das Hauptinstrument vorbereitet, sollte man mit seinem Instrumentallehrer besprechen. In den Fächern Gehörbildung, Formenlehre und Tonsatz habe ich ein paar Tipps für Dich.

Studiere diese, oder ähnliche Bücher gut und eigne Dir ein fundiertes Grundwissen im musikalischen Bereich an. Man kann nie genug gelesen, bez. Wissen angesammelt haben. Wenn man ein fundiertes Grundwissen hat, das ein wenig über dem Niveau der Gesamtschulen liegt, dürfte so ein Test allerdings kein Problem darstellen. Denk immer daran: Student sein, heißt selbständig sein!

Dieser Beitrag ist von: Martin

Hallo, meine Name ist Martin und ich habe von 2004 bis 2008 klassische Gitarre studiert. Nach meinem Diplom machte ich noch ein Aufbaustudium im Bereich Pop- und Jazz- Musik. Hier kann man mich auch finden: Google+